Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften

  1. Konstantine Gamsachurdia in Deutschland (1912-1919). In: Kritika. Tbilissi, 3/1978 (in georgischer Sprache),
  2. Gamsachurdias weltanschauliche und ästhetische Position 1912-1919. In: Kritika. Tbilissi, 4/1978 (in georgischer Sprache)
  3. Konstantine Gamsachurdia und Thomas Mann (“Das Lächeln des Dionysos” und “Der Tod in Venedig”). In: Schriften der Pädagogischen Institute Georgiens. Tbilissi, 1978 (in georgischer Sprache)
  4. Thesen und Vortrag: Gamsachurdia in Berlin (1915-1919). Vortrag gehalten auf der wissenschaftlichen Konferenz des Instituts für Geschichte der georgischen Literatur an der Akademie der Wissenschaften der Georgischen SSR am 13.6.1978, Gedruckt im Verlag Mezniereba. Tbilissi, 1978 (in georgischer Sprache)
  5. Konstantine Gamsachurdia und die Anfänge der sowjetischen Prosa/Der Roman “Das Lächeln des Dionysos”1925. In: Zeitschrift für Slawistik, Bd.25, H.5/ 1980, S. 675-701
  6. Mensch und Natur im Roman “Die Entführung des Mondes” von Konstantine Gamsachurdia. In: Georgica. Jena/Tbilissi, 3(1980), S. 80-86
  7. Rezension zu “Istorija gruzinskoj sovetskoj literatury”. Moskva 1977, In: Referatedienst zur Literaturwissenschaft, Berlin, XII/1980, 2, S. 287-288
  8. Bilder der alten Kolchis, In: Georgica. Jena/Tbilissi, 4 (1981), S. 27-29
  9. Konstantine Gamsachurdia und Thomas Mann: In: Kritika. Tbilissi, 4/1981 (in georgischer Sprache)
  10. Die Gestaltung tragischer Schicksale in Gamsachurdias Roman “Die Entführung des Mondes”. In: Georgica. Jena/Tbilissi, 5(1982), S. 49-55
  11. Struktur und philosophische Wurzeln des Romans “Das Lächeln des Dionysos”. In: Ziskari, Tbilissi, 10/1982 (in georgischer Sprache), S. 152-159
  12. Sozialphilosophische Aussage und künstlerische Besonderheiten in Nodar Dumbadses Roman “Das Gesetz der Ewigkeit” 1978, In: Georgica. Jena/Tbilissi, 6(1983), S. 33-38
  13. “Arsena aus Marabda” und “Stepan Rasin” (die historischen Romane Dshawachischwilis und Tschapygins). In: Georgica. Jena/Tbilissi, 8(1985), S. 30 -34
  14. Georgische Literatur in der DDR. In: Sowjetliteratur. Moskau, 9/1987, S. 153- 158
  15. “Der Sieg von Bachtrioni”. Sagen aus Georgien. In: Georgica. Jena/Tbilissi, 10(1987), S. 125-126
  16. Der Weg K. Gamsachurdias zum künstlerischen “Chronisten des geeinten Königreiches Georgien”. In: Georgica, Jena/Tbilissi, Heft 11(1988), S. 45-50
  17. Georgische Prosa in der DDR (1949 – 1957), In: Georgica 12(1989), S. 32-36
  18. Georgische Dramen in Deutschland ab 1945, Teil 1: Aufführungen in Ostdeutschland. In: Georgica, Konstanz, Heft 15 (1992), S.127 -135
  19. Der Schriftsteller Grigol Robakidse in Deutschland. In: Mitteilungsblatt der Berliner Georgischen Gesellschaft, 29-31 /1994, S. 8-20
  20. Georgische Dramen in Deutschland ab 1945, Teil 2 : Georgische Märchen. In: Georgica 17(1994), S. 142-145.
  21. Ein Dichter im Schlangenhemd? (über Grigol Robakidse), In: VIA REGIA. Febrar 1995. S. 62-67.
  22. Neue Dokumente zur Herausgabe des Romans “Das Schlangenhemd” von Grigol Robakidse. In: Georgica 18(1995), S. 77-82.
  23. Der georgische Schriftsteller Konstantine Gamsachurdia und Friedrich Nietzsche. In: Georgica 22 (1999), S. 121-132. (Grigol Robakidze and Friedrich Nietzsche)
  24. Der Kampf um Liebe und Freiheit im Roman “Awelum” von Otar Tschiladse. In: Georgica 25(2002), S. 91-97
  25. Unbekannte Briefe Grigol Robakidses. In: Georgica 26(2003), S. 131-156.
  26. Männer einer kaukasischen Familie erzählen. Über den Roman des ossetischen Schriftstellers Alan Tschertschessow “Requiem für einen Lebenden”, In: Georgica 28(2005), S. 183-189.
  27. Legende und Realität – Leben und Wirken von Marie Prittwitz (1879-1961), der Übersetzerin des Werks “Vepxistqaosani” (Der Ritter im Tigerfell) von Schota Rustaweli (Rusthaweli) in georgischen Dokumenten. In: Georgica 29(2006), S.106-115.
  28. “Die Frauenhälfte” im Roman des ossetischen Autors Alan Tschertschessow (Čerčesov) “Requiem für einen Lebenden”, In: Georgica 30(2007), S. 114-117.
  29. Literarische Werke georgischer Schriftsteller an deutschen Schulen (von Rustaveli zu Margwelaschwili) In: Georgica 31(2008), S. 93-100.
  30. kavkasiis xalxebis literatura germanul enaze. In: ziebani (Literary Researches) XXX (2009) Tbilisi, S. 269-286. Georgisch
  31. Als Schriftsteller im postsowjetischen Georgien: Dato Barbakadse Interview, In: europa ethnica, Zeitschrift für Minderheitenfragen, 3/4 (2009), S.138-144. Dass. In: Barbakdse, D. Wesentliche Züge und zwölf andere Gedichte. Neubiberg 2010, S. 106-130.
  32. Die eine Welt – Grigol Peradse in Berlin und Potsdam vom 4. Januar 1922 bis (8.) 29. April 1925. In: Georgica 33 (2010), S. 9-36.
  33. Shota Rustavelis`s “The Man in the Panther Skin” in German Schools. In: The Kartvelologist 16 (2011), S. 230-236 (English).

Nach diesem kurzen Aufsatz wird oft gefragt, deshalb ist er hier angehängt:

Niko Pirosmani (Pirosmanischwili, Pirosmanishvili) und Grigol Robakidse (Robakidze). In: Mitteilungsblatt der Berliner Georgischen Gesellschaft Nr. 43 (1995), S. 38-39.